Liebe Katzenliebhaber....


wir haben hin und wieder Kastraten, die auf der Suche nach einem neuen liebevollem Zuhause sind.

Dies kann die verschiedensten Gründe haben, jedoch ist es meist so, dass sich das kastrierte Tier in einer potenten Gruppe nicht mehr richtig wohlfühlt, oder doch einfach das Babyfutter viiiieeeell besser schmeckt. Unsere Kastaten geben wir nur gegen einen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr ab.

 

Und was uns noch auf der Seele brennt.....

wir geben unsere Tiere nicht in den Freilauf ab, da uns die Gefahr des frühen Todes sei es durch einen Unfall, Vergiftung oder durch Tierfänger viel zu groß ist.
Wenn ein Katzensicherer Balkon vorhanden wäre und / oder ein Freigehege wäre das super.